Bunter Apfel Kuchen mit Schale

bunter kuchen Blogpost Headerimage 1920x1080
Lesedauer: 2 sinnvoll investierte Minuten

Letzte Woche musste ich mehrere Tage eine Umleitung fahren. Dabei bin ich außerhalb eines Dorfes mehrmals an vier großen alten Apfelbäumen am Wegrand vorbeigefahren. Die hingen voller reifer Äpfel und gehörten zu einem angrenzenden Bauernhof. Einmal fuhr der Bauer gerade an mir vorbei und ich hielt ihn an und fragte, ob ich einige Äpfel mitnehmen dürfe. Natürlich durfte ich. Ich sammelte eine große Tüte voll ein. Zuhause legte ich die Äpfel sorgfältig in eine Holzkiste, die ich vom Supermarkt bekommen hatte.

Der Duft von frisch gesammelten reifen Äpfeln ist unbeschreiblich lecker. Ich überlegte wie ich meine Beute am besten verarbeiten könnte. Ich dachte natürlich erst einmal an einen Apfelkuchen. Ein schlichter Hefeboden mit Vanillezucker und Zitronenabrieb und natürlich grün mit unserem VegiX Spinat Gemüsemehl Mix. Ich bereitete ca. 1,5 kg Apfelwürfel (Schale dranlassen, da Bio-Äpfel direkt vom Baum), streue etwas Zucker und ordentlich Zimt darüber und mische alles.

Ich lege den Teig auf ein Blech, die Zimtäpfel darüber und dann mache ich noch pinkfarbene Streusel mit unserem 300g VegiX Rote Beete Gemüsemehl Mix.

Das sieht jetzt schon mal extrem lecker aus. Ich schiebe alles bei 170°C Umluft für 40 Min in den Ofen. Der Duft von Äpfeln, Zimt und Hefeteig strömt durchs ganze Haus.
Nach 40 Minuten hole ich den Kuchen aus dem Ofen.

 

Mein Sohn steht schon mit dem Teller und der Gabel bereit und kann es kaum erwarten. Und ich auch nicht. Es ist ein unglaublicher Augen- und Gaumenschmaus. Unsagbar lecker: Grüner Boden, Zimtäpfel und pinkfarbene Streusel mit Zimt und Bergeschmack Den Nachbarn läuft das Wasser im Mund zusammen.

Und wenn ein ganzes Blech Kuchen zu viel für Euch ist, dann bringt doch jemandem etwas mit und macht demjenigen eine große Freude.

 

Rezept im Anschluss:

 

für den Hefeteig:

  • 500g VegiX Spinat
  • 100g Butter
  • 250 ml Milch lauwarm
  • 80g Zucker
  • 20g frische Hefe oder 1 P Trockenhefe
  • 1 Pr Salz
  • Zitronenabrieb oder Zitronenöl
  • 1.5 kg Äpfel vorbereitet
  • 1 El Zimt
  • 1 El Zucker

für die Streusel:

 

Zubereitung:

Hefeteig herstellen, ausrollen und aufs Blech legen. Rand an den Seiten hochdrücken, Äpfel darauf verteilen und mit den Streuseln bestreuen. In den vorgeheizten Ofen 170° Umluft auf der mittleren Schiene für 40 Min backen. Dann auskühlen lassen und genießen.

 

Viel Spaß beim Nachmachen!
Eure Andrea von SANUUS

Leave A Comment

Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Create your account